Einleitungstext
 
  • Umgang mit Funkgeräten und Satellitentelefonen
  • Teamgestaltung (Krisengebiete): Stringer/Fixer/Producer, Berichterstattung, Übersetzer*in, Mobilität, Backoffice, Security
  • Ausstattung und Schutzausrüstung III (Kriegsgebiete)
  • Verhalten unter Beschuss
  • Wirkung von Waffen
  • Umgang mit Landminen, Sprengsätzen (IED) und Blindgängern (UXO)
  • Verhalten bei Entführungen und Geiselnahmen
  • Verhalten in Verhören
  • Umgang mit regulären Streitkräften und irregulären Kombattanten
  • Verhalten an Checkpoints (Vertiefung)
  • Datensicherheit, verschlüsselte Kommunikation (Vertiefung)
  •  Versicherungen und Notfallkontakte

 

Der Preis:

Für Freie, Journalist*innen in Ausbildung und Beschäftigte gemeinnütziger Pojekte:

959 €

Für Redaktionen, Arbeitgeber, Festangestellte:

1160 €

Die Daten: